Essen: Avocado-Chia-Salat

Essen: Avocado-Chia-Salat

Essen: Avocado-Chia-Salat
Gericht Für 2 Personen

70g Feldsalat
50g getrocknete Tomaten (nicht eingelegt)
10g Chia Samen
100g Ziegenkäse
1 Stk. reife Avocado
1 Stk. Zitrone
15ml Olivenöl
10ml Wasser
1. Stk. Knoblauchzehe
5g frische Kräuter

Zubereitung

  • Feldsalat waschen und zupfen.
  • Getrocknete Tomaten in die gewünschte Größe zerkleinern. Avocado schälen und würfeln.
  • Die halbe Zitrone auspressen und alles miteinander vermischen.
  • Ziegenkäse in Scheiben schneiden und auf dem Salat verteilen.
  • Chiasamen darüber streuen.
  • Öl, Balsamico und Wasser miteinander vermengen.
  • Knoblauch durch eine Knoblauchpresse pressen und dazu geben.
  • Nach Geschmack frische Kräuter zerkleinern und würzen.
  • Alles schütteln und über den Salat geben.

Vegane Variante: Für eine vegane Variation des Salats empfehlen wir Bio-Tempeh. Den Tempeh einfach in Scheiben schneiden und je nach Geschmack in Sojasauce oder Kokosöl von beiden Seiten anbraten, bis er goldbraun wird. Nach Geschmack würzen. Mit durchschnittlich 19 g Protein auf 100 g hat Tempeh einen ähnlichen Proteingehalt wie Ziegenkäse, dabei jedoch deutlich weniger Fett.

No Comments

Post A Comment